Der Topfgucker im Hotel Maier zum Kirschner

Franz-Josef Maier: Der Pasta-Mann

In den Küchen im Tegernseer Tal stehen echte Könner. Was wir uns von ihnen abschauen können und welche kleinen Marotten sie pflegen, verraten sie im "Topfgucker". Heute mit: Franz-Josef Maier, Chef de Cuisine in den Kirschner Stuben in Rottach-Egern.

Heimatgeschichte(n)

Die Madonna vom Tegernsee

Eine Marienstatue in der Münchner Heilig-Geist-Kirche soll seit Jahrhunderten Wunder bewirken. Ursprünglich stammt die gotische Ikone aus dem Kloster Tegernsee

Das Hotel Haltmair

Ein Tag mit Wohlfühlwasser

Die Liebe zum See legte einst den Grundstein für das heutige Hotel Haltmair, das als kleiner Bauernhof mit Gästezimmern begann. Und genau diese Liebe zum See und zur Heimat spürt man auch heute noch im Vier-Sterne-Haus am Rottacher Seeufer, das mit einem der schönsten Pools im ganzen Tal überrascht.

  • Jenny Eham Hotel Haltmair Interview

Jenny Eham im Gespräch

Wo Gäste zu Freunden werden

Warum im Spa des Haltmair ein ganz besonderes Wasser verwendet wird, und was man dort als Nächstes vorhat: Jenny Eham, Inhaberin des Hotel Haltmair, verrät es in den Seeseiten.

Die Frau für die gute Geschichten

Sonja Scheider: Oscar im Kopf, See im Herzen

Würde man die ganzen Preise aufzählen wollen, die die BR-Journalistin Sonja Scheider für ihre (Co-)Produktionen erhalten hat, der Platz hier würde nicht ausreichen. Nennen wir also mit dem Oscar und dem Emmy nur die zwei bekanntesten. Zumal wir mit der Gmunderin am See gar nicht über Preise, sondern alltäglichere Dinge sprechen wollen.

Open-Air auf Gut Kaltenbrunn

Haindling: Bayerns Bester

Ein Gespräch über die musikalischen Wurzeln von Haindling, Franz Josef Strauß und warum er sich speziell am Tegernsee auf den Gebrauch von Alphörnern freut.

  • Geiger Musikfestival Tegernsee

30. Internationales Musikfest am Tegernsee

Am See hängt der Himmel voller Geiger

Internationales Musikfest am Tegernsee – das ist nicht einfach nur eine Konzertreihe. Sondern ein Stelldichein hochkarätiger Solisten und Ensembles. In diesem Jahr steht neben den Musikern aber auch ein ganz besonderes Instrument im Mittelpunkt.

  • Meditatives Wandern am Tegernsee

Meditatives Wandern am Tegernsee

Einfach wanderbar!

Den eigenen Körper spüren, die Natur bewusst erleben – beim meditativen Wandern geht man plötzlich ganz neue Wege, die auch zu sich selbst führen. Seeseiten-Autorin Susanne Mayr hat es für uns ausprobiert.

Im "echten" Leben wie auf der Theaterbühne

Brandner Kaspar: Der Zocker vom Tegernsee

Der Tegernsee ist die Heimat eines Bayerischen Mythos: des Brandner Kaspars. Die Tatsache, dass sich in seiner Figur das Wesen des Bayern spiegelt, macht ihm zum Evergreen des Volksschauspiels. Seine Geschichte nimmt am Alpbach ihren Lauf.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Akzeptieren